News Archiv

Zwar gibt es in Luxemburg kein Atomkraftwerk, doch die Gefahr lauert direkt vor der eigenen Tür: Mit Cattenom in Frankreich und Thiange in Belgien liegen gleich zwei altersschwache und störanfällige Atommeiler in unmittelbarer Nachbarschaft. Bei einem schweren Unfall oder gar einem GAU („Größter anzunehmender Unfall“) wäre das gesamte Land in Mitleidenschaft gezogen, im schlimsten Fall […]

Trier ist eine der ältesten Städte Deutschlands. Wie alt aber genau das Wahrzeichen der Moselstadt, die Porta Nigra, ist, war unklar. Bis jetzt! Wissenschaftler haben heraus gefunden, dass das römische Stadttor im Jahr 170 nach Christus gebaut wurde und somit 1848 Jahre alt ist. Feststellen konnten die Experten das durch die genaue Datierung eines antiken […]

Ab dem 1.Juli startet in der Hauptstadt ein neues Fahrradverleihsystem, dass von JCDecaux Luxembourg organisiert wird. Der neue Anbieter hatte im vergangenen November den Zuschlag dafür erhalten. Künftig soll es im Bereich der Stadt Luxemburg 80 statt bisher 64 Stationen mit insgesamt 800 Fahrrädern geben. Dabei handelt es sich um E-Bikes, die den Nutzern das Radfahren […]

Der Hauptbahnhof in Luxemburg-Stadt wird ausgebaut. Die Regierung verabschiedete ein entsprechendes Gesetz. Nach der Eröffnung von zwei neuen Knotenpunkten, nämlich dem Bahnhof Howald und der Haltestelle Pfaffenthal-Kirchberg, setze sich damit der Ausbau der Infrastruktur fort, so Infrastrukturminister François Bausch gegenüber Medien. Zudem soll die Erweiterung die Kapazität des Schienennetzes erheblich erhöhen und das Netz weiter […]

Das Hochwasser entlang der Mosel ist auf dem Rückzug. Damit können die Menschen in Flussnähe endlich aufatmen. In Stadtbredimus etwa erreichte der Pegel am Montagmorgen einen Höchststand von knapp 6,90 m und damit eine Vorwarnstufe. Auch in Remich und Grevenmacher wurden jeweils Vorwarnstufen ausgelöst. Nun wird sich die Lage laut dem staatlichen Wetterdienst Meteolux an […]

Die Asylklagen vor dem Trierer Verwaltungsgericht haben einen neuen Höchststand erreicht. Wie das Gericht bekannt gab, gingen 2017 rund 14000 Asylklagen ein und somit etwa 3000 mehr als noch im Jahr zuvor. Für das Jahr 2018 wird jedoch mit einem starken Rückgang gerechnet. Trotz des Ansturms sind die Trierer Richter in Sachen Geschwindigkeit spitze in […]

Am kommenden Montag beginnen auf dem Place de l’Étoile die Bauarbeiten, der für die künftige Tram umgestaltet wird. Dort entsteht ein Knoten- und Umsteigepunkt für Busse und Tram, der künftig den Place de l’Étoile über den Glacis mit dem Pont Rouge verbindet. Autofahrer müssen sich deshalb auf weitere, monatelange Bauarbeiten einstellen. Zwar soll der Verkehr auf der […]

Der Hauptbahnhof in Luxemburg-Stadt soll erweitert werden. Die Regierung hat dazu am Freitag ihren entsprechenden Gesetzentwurf auf den Weg gebracht. Er sieht den Bau von zwei neuen Bahnsteigen sowie eine 106 Meter lange Fußgängerbrücke vor, die das Bahnhofsviertel mit dem Stadtteil Bonneweg verbinden und den Passagieren gleichzeitig den Zugang zu den Bahnsteigen über Treppen und […]

Am heutigen Freitag feiert Großherzog Jean seinen 97. Geburtstag. Zu dem Anlass hat der Großherzogliche Hof ein aktuelles Bild veröffentlicht, dass ihn mit seinem Sohn, Großherzog Henri zeigt. Unterdessen werden die öffentlichen Auftritte des 1921 geborenen, früheren Staatsoberhauptes immer weniger. Ob und welche Feierlichkeiten zu seinem Ehrentag stattfinden, teilte der Hof nicht mit. Großherzog Jean […]

In Luxemburg soll es eine Beobachtungsstelle für Islamophobie geben. Wie das Institut für Forschung, Bildung und interkulturellen Dialog (IREDI) bekannt gab, soll die Stelle noch in diesem Jahr eingerichtet werden. Ziel sei es laut einer Erklärung umfangreiche Informationen über Islamophobie in Luxemburg zu sammeln. Dazu gehören alle Akte der Diskriminierung oder Gewalt gegen Institutionen oder […]


103.4 Antenne Luxemburg

Dein Leben - Deine Hits

Current track
TITLE
ARTIST

Background