Der Frühling. Ja, er ist’s!

Geschrieben von am 1. April 2018

Frühling läßt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land.

 

Es ist das wohl bekannteste deutsche Frühlingsgedicht von Eduard Mörike. Und tatsächlich! Zum Ende der vor uns liegenden Woche kommt der Frühling endlich zu uns! Lange mussten wir den Winter ertragen. Doch schon in den kommenden Tagen stellt sich die Wetterlage allmählich um und die Tagestemperaturen werden dauerhaft zweistellig. Ein neues Tief über dem Ostatlantik schaufelt spätestens ab Dienstag milde Luft in die Großregion. Noch aber ist sie feucht – doch das ändert sich zum nächsten Wochenende. Von Freitag an setzt sich mehr und mehr die Sonne durch und die Temperaturen klettern bis knapp über die 20-Grad-Marke.

Frühling


Leser Meinungen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *


103.4 Antenne Luxemburg

Dein Leben - Deine Hits

Current track
TITLE
ARTIST

Background